Logoleistea

theaterkohlenpott
Ich bin Jerry

DO
FR

19.10.
20.10.

20.00
11.00



 

FÜR ALLE AB 14 JAHREN
SPIELARTEN NRW
FFT JUTA    KASERNENSTRASSE 6
TICKETS

GradesOfShameJudithBuss
Egoismus und Misstrauen durchdringen unsere Gesellschaft und selbst im Privatleben scheinen die meisten nach dem Motto zu handeln: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Aber jemand hat den einsamen Kampf gegen diese Bedrohung unseres Zusammenlebens aufgenommen: Jerry.

Jerry ist verliebt und seitdem ist Vertrauen sein Thema. Ohne Vertrauen keine Liebe und ohne Liebe kein Leben. Wer nicht vertraut verpasst das Beste. Seine Mission: sich durchzusetzen gegen die Misstrauer, gegen die Zweifelsäer und Hinterfrager, gegen die Abschotter und Angsthaber. Jerry kämpft um sein Vertrauen und um unseres, er nimmt uns mit auf seinen Weg durch die Abgründe der menschlichen Seele und singt und spielt an gegen jeden Moment der Unsicherheit.

„Ich bin Jerry“ verbindet ein jugendrelevantes Thema - Vertrauen - mit Musik und Witz zu einem mitreißenden Bühnengeschehen. 
WAZ, 18.9.2016

Das theaterkohlenpott Herne gehört zu den ältesten freien Theatern in NRW und ist in den Flottmann-Hallen Herne zu Hause. Seit der Spielzeit 2006/2007 ist das theaterkohlenpott ein reines Kinder- und Jugendtheater und wird von dem Regisseur Frank Hörner und der Dramaturgin und Theaterpädagogin Gabriele Kloke geleitet. Neben zwei Theaterproduktionen pro Spielzeit werden vor allem Projekte für und mit Jugendlichen angeboten.
theater-kohlenpott.de

Von: Frank Hörner, Manuel Moser. Mit: Dennis Brzoska, Manuel Moser, Sibel Polat, Zeynep Topal, Jerome Vazhayil. Musik: Sebastian Maier. Songtexte: J. Vazhayil. Ausstattung: Stefanie Stuhldreier.

GradesofShameJudithBuss